Wie mache ich aus meiner Expertise ein Geschäftsmodell?

Sei von Anfang an dabei und erfahre Schritt für Schritt, wie ich meine Unternehmensberatung für Wissensvermittler*innen und Berater*innen in die Welt bringe. 

Statt einem Buch, schreibe ich – wie bei einem Fortsetzungsroman – einen Newsletter.

Wie mache ich aus meiner Expertise ein Geschäftsmodell?

Sei von Anfang an dabei und erfahre Schritt für Schritt, wie ich meine Unternehmensberatung für Wissensvermittler*innen und Berater*innen in die Welt bringe.Wenn du genau wie ich Blicke hinter die Kulissen liebst, dann habe ich etwas für dich:

 

Statt einem Buch, schreibe ich – wie bei einem Fortsetzungsroman – einen Newsletter.

Es ist an der Zeit, mein Wissen und meine Erfahrungen aus mehr als 25 Jahren Selbständigkeit weiter zu geben!

Ergänzend zu meiner Tätigkeit als Unternehmerin habe ich mich dazu entschieden, andere an meinen Erfahrungen rund um Produktentwicklung, Portfolio-Strategie, Marketing und Organisationsentwicklung teilhaben zu lassen. 

In meinem „Fortsetzungs-Roman-Newsletter“ kannst du mir beim Aufbau meines neuen Geschäftsfelds in Echtzeit über die Schulter schauen und Schritt-für-Schritt daran teilhaben. 

Darum ist das für dich interessant:

Bist du als Freiberufler*in oder Soloselbständige*r mit einem spannenden Thema oder einer hilfreichen Dienstleistung unterwegs und fragst dich,
Z

wie du mehr Kund*innen gewinnen kannst

Z

und auch etwas verdienst, wenn du mal Urlaub machst oder krank bist.

Z

Wie wäre es, wenn du so gut verdienst, dass du dir aus den vielen anstehenden Aufgaben nur noch die Rosinen rauspickst?

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Mit dem Newsletter erhältst du jede Menge Impulse und auch Informationen zu meinen Angeboten. Alles zum Datenschutz liest du in meiner Datenschutzerklärung.

Klingt spannend? Dann lass uns Brieffreund*innen werden.  

Meine Onlinekurs-Akademie crafteln läuft. Ich brenne nach wie vor für die Idee, unter der Marke crafteln® Menschen mit selbstgenähter Kleidung in perfekter Passform zu mehr Selbstbewusstsein und Wohlbefinden zu verhelfen. Das werde ich auch weiter tun.

Aber jetzt ist es an der Zeit für etwas Neues. 

Seit meiner Studienzeit fasziniert es mich darüber nachzudenken, was Unternehmertum ausmacht und wie mensch lernen kann, unternehmerisch zu denken und zu handeln.

Organisationsentwicklung zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Jetzt habe ich richtig Lust das, was ich lernte und was sich bewährt hat, weiter zu geben.

Ich zeige dir, wie du aus deiner Expertise ein skalierbares Geschäftsmodell machst